LORO-X Dachentwsserungssysteme
LORO

LORO-X Dachentwässerung

LORO-X Dachentwässerung (innenliegend)

LORO-X Dachentwässerung (innenliegend)
LORO-X Dachentwässerung (innenliegend)

Flachdächer werden oft mit sogenannten innenliegenden Dachentwässerungssystemen entwässert. Als innenliegend wird eine Dachentwässerung bezeichnet, wenn an einen Dachablauf mit senkrechtem Anschluss ein Rohrsystem im Inneren des Gebäudes verlegt wird. Hierfür erfolgt in der Regel eine Kernbohrung durch die der Dachablauf mit dem Rohrsystem verbunden ist.

LORO-X Dachentwässerungssysteme zeichnen sich durch platzsparende Maße, sowie hohe Abflussleistung bei geringem Rohrdurchmesser aus.

Für jeden Dachaufbau bietet LORO das optimale Dachentwässerungssystem. So kann jedes Dachentwässerungssystem als einteilige Variante (für Kaltdächer) oder als zweiteilige Variante (für Dächer mit Wärmedämmung) konfiguriert werden. Zusätzlich können Sie das System mit zusätzlicher Wärmedämmung am Ablauf oder in stark frostgefährdeten Gebieten mit Begleitheizung wählen. Benutzen Sie einfach den Online-Konfigurator, um Ihr optimales System zu finden.

Nähere Informationen finden Sie bei den jeweiligen Serien:


Serie O

LORO-X Serie O
mit Anschlussmanschette

Vorteile
:
- Silent-Freispiegelströmung
- Einbindung durch vorgefertigte Anschlussmanschette
- kein Losflansch auf Entwässerungsebene
- gute Kombination mit Heißbitumen
- flexible Nutzung als Deckendurchführung, Belüftung etc.

LORO-Drainlet

LORO-X Serie DL: Drainlet
für Freispiegelströmung

Vorteile
:

- Silent oder Silent-Power Freispiegelströmung
- hohe Freispiegel-Abflussleistung
- geringe Aussparung in der Wärmedämmung ohne Sammelbecken
- für Haupt- und Notentwässerung
- einteilig oder zweiteilig (Dach ohne oder mit Wärmedämmung)
- mit oder ohne Begleitheizung

 

LORO-Drainjet

LORO-X Serie DJ: Drainjet
für Druckströmung

Vorteile
:
- Silent-Power Druckströmung mit hoher Abflussleistung
- als Haupt- und Notentwässerung
- geringe Nennweiten
- weniger Fallleitungen