LORO-X Dachentwńsserungssysteme
LORO

LORO-X Stahlabflussrohre und Formteile mit Steckmuffenverbindung

LORO-X Stahlabflussrohre und Formteile mit Steckmuffenverbindung
LORO-X Stahlabflussrohre

LORO-X Stahlabflussrohre DN 40 - DN 300 nach DIN EN 1123, feuerverzinkt mit zus├Ątzlicher Innenbeschichtung bew├Ąhren sich seit mehr als 45 Jahren in Entw├Ąsserungsanlagen f├╝r Geb├Ąude und Grundst├╝cke. Die Feuerverzinkung und die zus├Ątzliche Innenbeschichtung bei allen Rohren und Formst├╝cken bieten einen optimalen DUPLEX-Korrosionsschutz.

Einfache Verlegung: Wesentliches Kennzeichen ist die LORO-X Zweistufenmuffe mit Spezial-Dichtelementen zum problemlosen Zusammenstecken der Rohre. Die entscheidenden Werkstoff- und Verlegevorteile und die Zuverl├Ąssigkeit der hundertmillionenfach hergestellten LORO-X Steckmuffenverbindung veranlassen Bauherren, Planer und Verarbeiter, f├╝r die Entw├Ąsserung von Wohnh├Ąusern, Hotels, Krankenh├Ąusern, Schulen, Kommunalbauten, Industriebauten und Schiffprojekten LORO-X Stahlabflussrohre einzusetzen.

Druckfest und Stabil: In Verbindung mit LORO-X Sicherungsschellen werden LORO-X Stahlabflussrohre mit steigendem Erfolg auch als Druckrohr z. B. f├╝r K├╝hlwasser-Absaugleitungen u. a. eingesetzt. LORO-X Stahlabflussrohre sind schlag-, stoss- und frostfest, nichtbrennbar und formstabil.

Formst├╝cke: Ein vielseitiges Formst├╝ckprogramm l├Âst jeden Verlegefall.

Vorteile des Stahlabflussrohres:
- stossfest und formstabil
- nichtbrennbar
- unempfindlich gegen Hitze und K├Ąlte

Vorteile der LORO-X Steckmuffe:
- stabile Dichtungskammer
- ausknickfest
- schnelle Verlegung

 

Prospekt
Verlegung
Material
Vorteile

Die LORO-X Steckmuffenverbindung

Die LORO-X Muffe ist eine Zweistufensteckmuffe. Die obere Muffenkammer nimmt das Dichtelement auf. Das zentrierende Unterteil sch├╝tzt die Muffenverbindung vor Ausknickung der Rohrleitung und vor einseitiger Verpressung des Dichtelementes bei
waagerechter Verlegung.

Die LORO-X Steckmuffenverbindung hat sich f├╝r Freispiegellentw├Ąsserung
und Druckstr├Âmung zigfach bew├Ąhrt. Ihre Stabilit├Ąt verb├╝rgt Sicherheit und Vertrauen. Grund genug, um daran festzuhalten.

Mit der neu entwickelten LORO-X Druckrohrschelle k├Ânnen LORO-X Stahlabflussrohre auch f├╝r Unterdruckbetrieb (z. B. Vakuum
WC-Anlagen, Staubsauganlagen) eingesetzt werden.

Das LORO-X Dichtelement

Das LORO-X Dichtelement ist als Lippenmanschette ausgebildet. Es wird in die obere Muffenkammer eingelegt. Durch Einschieben des Rohrendes werden die Dichtlippen an die Innenwand der Dichtungskammer und an die Rohrau├čenwand des Einsteckrohres gepre├čt.

Der auf dem Muffenrand lagernde Kragen des Dichtelementes verhindert, da├č es beim Einschub aus dem Sitz gezogen wird. Der Kragen ist ringsum sichtbar und bildet so die Kontrolle f├╝r eine einwandfrei hergestellte Muffenverbindung.

Bei steigendem Druck im Rohrinnern werden die Lippen des Dichtelementes fester an die Rohrwandungen gedr├╝ckt.