LORO-X Dachentwsserungssysteme
LORO

LORO-X Serie 49 DRAINJET Mini

Der LORO-X DRAINJET Mini für Druckströmung zeichnet sich durch platzsparende Maße (145 mm Flanschdurchmesser) aus und eignet sich daher z.B. für Kastenrinnen, Carports und kleine Dachflächen.

Notentwässerung für Kastenrinnen

Mit der DRAINJET Mini Notentwässerung wird ein unerwünschtes Überlaufen der Kastenrinne bei Starkregen vermieden.

Mit der Fallleitung aus rückstausicherem LORO-X Stahlabflussrohr in DN 50 ist der Einbau auch im Gebäude oder hinter der Fassade zulässig.

Den LORO-X DRAINLET Mini für Freispiegelströmung finden Sie hier.

Einsatzgebiete

Kastenrinnen ab 150 mm Breite, Gesimsrinnen, Garagen, Carports, Fertiggaragen, Vordächer, kleine Dachflächen.

Hauptentwässerung

LORO-DRAINJET® Mini
aus Edelstahl, DN 50, nach DIN EN 1253, Kastenrinnenentwässserung mit Druckströmmung für Rinnenbreite 300 mm (entspricht 3 x Ø Einlauföffnung gemäß DIN EN 12056-3)
DN 50
einteilig, ohne Wärmedämmung 21116.050X

Notentwässerung

LORO-DRAINJET® Mini Notablauf
aus Edelstahl, DN 50, nach DIN EN 1253, Kastenrinnenentwässserung mit Druckströmmung für Rinnenbreite 300 mm (entspricht 3 x Ø Einlauföffnung gemäß DIN EN 12056-3)
DN 50
einteilig, ohne Wärmedämmung Wehrhöhe 60 mm 21117.050X
Wehrhöhe 80 mm 21120.050X

Haupt- und Notentwässerung für Kastenrinnen

Für metallische, vorgehängte und auf Gesims liegende Kastenrinnen ab einer Breite von 150mm eignen sich LORO-X DRAINJET-Mini Abläufe als Hauptentwässerung und Notentwässerung mit Druckströmung in DN50.

Aber auch bei vorgehängten Kastenrinnen bietet das rückstausichere und druckfeste DN50 Rohrsystem die oft entscheidende Flexibilität bei der Entwässerung.

Die LORO-X DRAINJET-Mini Notentwässerung mit integriertem Anstauelement schafft eine kontrollierte Entwässerung des Jahrhundertregens im Rohrsysytem, als Alternative zum unkontrollierten "Überlaufen" über die Rinnenkante.

Breitere innenliegende Kastenrinnen ab 300mm Breite können durch LORO-X DRAINJET Abläufe mit Standardhaube entwässert werden.